Newsletter SWIPRA GV Auswertung 2020


SWIPRA GV Auswertung


Schweizer Generalversammlungen 2019/2020: Aktive Aktionäre trotz Corona-Lockdown

Download Newsletter

Zürich, 18. Juni 2020 – Steigende Stimmbeteiligung trotz nicht-physischen Generalversammlungen, Stimmrechtsberater mit hohem Einfluss auf Minderheitsaktionäre, Corporate Social Responsibility aufgrund der Corona-Krise noch stärker im Fokus, kritischste Abstimmungen erneut bei Verwaltungsratswahlen und unterschiedliche Aktionärskritik zu den Vergütungen bei SMI- und Nicht-SMI Unternehmen: Dies sind die wichtigsten Erkenntnisse aus der von SWIPRA Services durchgeführten Analyse der Generalversammlungen der 100 grössten, börsenkotierten Schweizer Unternehmen im Zeitraum zwischen Juli 2019 und Juni 2020.


 

Vorjahre

SWIPRA GV-Analyse 2019: Newsletter

SWIPRA GV-Analyse 2018: Newsletter

SWIPRA GV-Analyse 2017: Newsletter

SWIPRA GV-Analyse 2016: Newsletter

SWIPRA GV-Analyse 2015: Newsletter

 

 

Zurück Andere Neuigkeiten
© 2017 by SWIPRA | Design & hosting by toweb GmbH Kontakt | Impressum | DSVGO